Neues Jahr 2020

Allen meinen Gästen wünsche ich nur das Beste. Vor allem viel Gesundheit, Wohlbefinden, Freude, Erfolg und auch Spaß für das neue Jahr…

Es wird wild…

Heute habe ich mal wieder experimentiert, mit Erfolg(man konnte es sogar essen) Rotwildkeulen an Salat als Abendessen. Die Rotwildkeulen vorher gerubt, dann entspannt SousVide gegart, und kurz in der Pfanne mit einer Kruste veredelt. Ein bisschen Butter ran, ein bisschen Salz und Pfeffer… und es reichte für einen feinen Wildgeschmack.

70 Jahre Currywurst

Vor fast genau 70Jahren patentierte in Berlin Herta Heuwer ihre Currywurst. Das war der Anlass, das wir uns entschieden haben als Hommage an das Jubiläum eine Currywurstsuppe zu kochen. Dafür haben wir selbstverständlich original Berliner Currywurst verwendet. Als Adaption an Pommes haben wir in Butter angeröstete Gnocchi dazu gereicht. Uns hat es großen Spaß gemacht unsere Gäste zu überraschen und kulinarisch zu begeistern.